Online-Seminare

NEU! PFLEGEREFORM 2021

Noch in der abgelaufenen Legislaturperiode wurde  die angekündigte Pflegereform durch das GVWG - Gesundheitsversorgungs-Weiterentwicklungsgesetz - umgesetzt. Die neuen Regelungen treten mehrheitlich zum 1.1.2022 in Kraft. Die wesentlichen Inhalte des Reformgesetzes  haben wie immer spürbare Auswirkungen auf die Verwaltungspraxis.TeachConsult bietet mit Blick auf die kurze Vorlaufzeit bis zum Inkrafttreten ein Spezialseminar an, mit dem Sie in die Änderungen eingeführt werden. Betroffen sind alle Mitarbeiter*innen in der Praxis, die an der Umsetzung pflegerechtlicher Bestimmungen beteiligt sind. Das gilt für alle Bereiche der Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII und den Schnittstellen der Pflege zur Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung und zur Behandlungspflege nach dem SGB V. Genauso sind Beratungsstellen, Betreuer*innen, Leistungserbringer in der ambulanten und stationären Pflege betroffen.
In dem Seminar werden alle für die Verwaltungspraxis wichtigen Änderungen und deren Auswirkungen besprochen. In einem eigenen Modul wird in einer Übersicht auf das Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz 2020 eingegangen, soweit es für das Leistungsrecht der Hilfe zur Pflege nach dem SGB XII relevant ist.

 

Schwerpunkte:

  • Übersicht über die Neuregelungen und Auswirkungen auf die Hilfe zur Pflege
  • Auswirkungen auf die stationäre Heimpflege durch Deckelung der Eigenanteile
  • Erhöhung der Leistungsbeträge bei häuslicher und teilstationärer Pflege
  • Änderungen bei Verhinderungs- und Kurzzeitpflege und Einführung eines Entlastungsbudgets
  • Bedarfsgerechte Verbesserung der häuslichen Versorgung
  • Anerkennung und Förderung beim Einsatz ausländischer Pflegehelfer*innen?
  • Künftige Dynamisierung der Leistungsbeträge oder doch nicht?
  • Förderung der zusätzlichen privaten Absicherung von Pflegebedürftigkeit
  • Auswirkungen des Intensiv- und Rehabilitationsstärkungsgesetzes – GKV-IPReG 2020 – insbesondere für „Intensivpflege-Wohngruppen“

 

Online-Seminar: jeweils am 19.10.2021 (ausgebucht); 16.12.2021 (ausgebucht); 17.01.2022 (ausgebucht)

Seminarzeit: 9:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr

Seminarleiter: Walter Strohmeyer

Kosten pro Teilnehmer*in: 199,00 €

Das Online-Seminar findet live mit GoToMeeting statt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail die Seminarunterlagen sowie einen Link an Ihre bei der Anmeldung angegebene E-Mail Adresse. Der Link führt Sie zum Betreten des virtuellen Seminarraums. 

Testen Sie hier rechtzeitig vor Ihrem Seminartermin, ob alle Systemeinstellungen Ihres Gerätes korrekt eingerichtet sind: TEST 

Zusätzliche Informationen, insbesondere zu den Systemanforderungen können Sie den nachfolgenden Links entnehmen. 

Systemanforderungen GoToMeeting

Es ist Ihr erstes Online-Seminar mit GoToMeeting? Hier können Sie sich vorab über Ihre Teilnahmemöglichkeiten informieren!



Zurück zur Übersicht zur Anmeldung
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK